Forschung‎ > ‎Projekte‎ > ‎

Distance Table

Zentrales Element dieses Ansatzes bilden zwei oder mehr zusammen geschaltete, elektronische Arbeitsflächen, auf denen Dokumente flexibel dargestellt und mittels Gesten bewegt werden können. 
Die Arbeitsflächen können im selben physischen Tisch oder auf verschiedenen Tischen an verschiedenen Orten existieren.Entfernte Teilnehmer sind über einen großformatigen Bildschirm und Audioverbindungen mit hoher Qualität zugeschaltet, so dass der Eindruck der unmittelbaren Präsenz entsteht. Neben der Kommunikation über das Sehen und Sprechen können über die in den Tischen eingelassenen, elektronischen Arbeitsflächen Dokumente mittels Gesten ausgetauscht werden.

Über Ihr Interesse an diesem Thema würde ich mich freuen. Gerne können Sie mich bzgl. näherer Informationen kontaktieren.